Gartenwasserzähler

 
Die Sommer werden heißer und trockener. Daher überlegen viele Grundstückseigentümer, ob sie
sich einen privaten Wasserzähler (sog. Gartenzähler) einbauen lassen sollten.

Dieser Zähler erfasst das im Garten verbrauchte Wasser. Diese Menge wird dann bei der
Abwassergebühr in Abzug gebracht, da sie der Abwasseranlage nicht zugeführt wurde.

Falls Sie sich für einen Gartenzähler entscheiden sollten, bitten wir Sie, sich diesbezüglich mit Ihrer
entsprechenden Stadt- oder Gemeindeverwaltung in Verbindung zu setzen, da wir im Bereich
Abwasser/Kanalgebühren nicht zuständig sind.
Wasserverband Gruppenwasserwerk
Fritzlar-Homberg (Efze)
Davidsweg 36 | 34576 Homberg
Telefon: 05681/98 89 - 0
Telefax: 05681/98 89 - 99
info@wasserverband-homberg.de

Site-Update: 01.10. 2021